Fairer Handel

EINE WELT 

Unsere Gemeinde schaut über den „Tellerand“.

Die Eine-Welt-Arbeit unserer Gemeinde gründet in der christlichen Überzeugung, dass wir nicht alleine auf unserer Welt leben. Wir sind auf vielfältige Weise mit Menschen auf anderen Kontinenten verbunden, positiv wie negativ.

 

Wanne kauft FAIR

 

Das Herzstück der Eine-Welt-Arbeit ist das  Projekt „Wanne kauft FAIR“.

Das  „Eine-Welt- Projekt“ wurde im Herbst 2003 unter dem Namen „Wanne-West kauft FAIR“ durch Gemeindeglieder der ehemaligen Ev. Kirchengemeinde Wanne-West ins Leben gerufen. Seitdem findet regelmäßig im Anschluss an den Gottesdienst in der Auferstehungskirche (Gemeindezentrum West, Bickernstr.46) und bei anderen Veranstaltungen in der Gemeinde und im Stadtteil ein Verkauf von fair gehandelten Waren statt. Das Projekt wird ausschließlich von ehrenamtlichen Mitarbeitern getragen.

Ziel der Arbeit ist es den fairen Handel sowie den Themenbereich „Eine-Welt“ in den Blickpunkt zu rücken. Durch die aktive Unterstützung des „fairen Handels“ will das Projekt auf die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Produzenten in den  Ländern der sog. „Dritten Welt“ aufmerksam machen und so zu größerer sozialer Gerechtigkeit für die Entwicklungsländer beitragen.

Das Projekt ist Mitglied im „Eine-Welt-Forum“ Herne.

Es kooperiert mit dem Eine-Welt-Zentrum in Herne und der Weltläden-Basis in Gelsenkirchen

Das Projekt wurde schon mehrfach für sein Engagement  ausgezeichnet. Unter anderem mit der „NachhaltigkeitsEINS“ von der Kampagne futureins, dem Nachhaltigkeitsprojekt der Verbraucherzentrale NRW und dem Agenda-Preis der Stadt Herne.

 

Fairer Kaffee

 

Die  Gemeinde schenkt bei Veranstaltungen, zu denen die Gemeinde einlädt, schon seit einigen Jahren ausschließlich Kaffee aus Bezugsquellen des Fairen Handels aus.

Die ehemaligen Gemeinden Wanne-Mitte, Wanne-Süd und Wanne-West beteiligten sich schon einige Jahre vor der Vereinigung an der  Initiative Gerecht genießen – 1000 Gemeinden trinken fair“ der Hilfsorganisation „Brot für die Welt“.

Entwicklung braucht Entschuldung

Die Gemeinde ist Mitträger der Kampagne „erlassjahr.de“ sich für einen fairen Umgang mit verschuldeten Staaten und ein internationales Insolvenzverfahren einsetzt.

Engagement

Die Gemeinde unterstützt regelmäßig viele Kampangen und Organisationen die im Bereich „Eine-Welt-Arbeit“ aktiv sind:

– Stiftung blue planet

– Partnerschaftsarbeit des Kirchenkreises Herne mit dem Kirchenkreis

Bukavu im Kongo

– Weltgebetstag der Frauen

– Projekt Tandandale

– Brot für die Welt

– und andere

Förderverein

Förderverein der Ev. Matthäus-Kirchengemeinde Wanne e.V.

 

Wer wir sind

2004 als Förderverein der Ev. Kirchengemeinde Wanne-West geründet, hat er sich im Laufe der Jahre zu einer festen Institution der Matthäus-Gemeinde entwickelt.

Was wir wollen

Der Förderverein unterstützt die Gemeinde in allen Arbeitsbereichen von der Kinder-/Jugendarbeit, bis zur Seniorenarbeit und Gebäudeinstandhaltung. Darüber hinaus wird die Arbeit der Kindertageseinrichtungen im Gemeindegebiet gefördert.

Was wir tun

Der Förderverein hat zum Ziel, dass unsere Gemeinde auch bei zurückgehenden Kirchensteuermitteln eine lebendige Gemeinschaft bleibt und Angebote für die Menschen im Stadtteil anbieten kann.

Neben der finanziellen Unterstützung der Gemeinde, beteiligt sich der Förderverein auch aktiv am Gemeindeleben. Seine Mitglieder engagieren sich bei verschiedensten Veranstaltungen (Gemeindefest, Adventmarkt, Vorleseabend usw.).

Wie Sie uns helfen können

Auch Sie können helfen. Und das auf vielfältige Weise. Werden Sie Mitglied. Mit einem jährlichem Beitrag von 35,00 € (ermäßigt 25,00 €) sind Sie dabei. Oder unterstützen Sie den Förderverein mit einer Spende.                                                             Selbstverständlich bekommen Sie eine Spendenbescheinigung.

Hier die Bankverbindung:                                                                                                   Herner Sparkasse     IBAN: DE29 4325 0030 0017 0027 42      BIC: WELADED1HRN

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Hier  (Innenseite) gibt es unseren Flyer mit  Anmeldung für Sie

 

Drei Standorte – eine Gemeinde

Am 1. Januar 2009 wurden die bislang selbstständigen Gemeinden Wanne-Mitte, Wanne-Süd und Wanne-West zu einer großen evangelischen Kirchengemeinde mit rund 7300 Gemeindemitgliedern zusammengelegt. In der Zwölf-Apostel-Kirche und in der Auferstehungskirche finden weiterhin Gottesdienste statt. Die Christuskirche in Wanne-Mitte wurde einige Zeit später in eine „Event-Kirche“ umgewandelt. Hier finden regelmäßig Ausstellungen, Musikveranstaltungen aber auch spezielle themenorientierte Gottesdienste statt. Die Gemeindearbeit verteilt sich auf zwei Pfarrbezirke und wurde von Pfarrer Dr. Frank Weyen (Süd) und Pfarrer Kurt Blecher (West) übernommen. Nach der Neustrukturierung der Kirchenkreise wurde Anfang 2010 eine neue Matthäus-Kirchengemeinde-Wanne gegründet.

Kindertagesstätten

Kindergarten „Wirbelwind“
Pastoratstraße 6
44649 Herne
Telefon: (02325) 7 29 88
Leitung: Pia Seifert

Kindergarten „Nimmersatt“
44649 Herne
Bickernstraße 46
Telefon: (02325) 5 04 52
Leitung: Martina Habermehl-Schnarr

Kindergarten „Mobile“
Eickeler Bruch 125
44652 Herne
Telefon: (02325) 6 02 25
Leitung: Irmtraud Scheffer-Linker